Im neuen Behr’s Jahrbuch 2019 Gemeinschaftsgastronomie Themen – Trends – Termine, berichtet Erik Leonavicius über neue Techniken wie die Sinne der Gaste positiv angesprochen werden können. (Foto: Erik Leonavicius / restaurantmarketing.de).

Wann haben Sie das letzte Mal selbst in Ihrem eigenen Betrieb gegessen? Was haben Sie dabei mit allen Sinnen erlebt? Haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Rollen Gastraum, Ambente, Licht, Farben und Töne für den Erfolg und die Wirtschaftlichkeit des gastronomischen Betriebs spielen? Die neue Forschungsrichtung der Multisensorik beschäftigt sich u.a. eingehend mit der intelligenten Sinnesansprache eines Menschen. Sie bietet überraschende Erkenntnisse und neuartige Techniken, die immer mehr auch in Betrieben der Gemeinschaftsverpflegung zur Anwendung kommen. Für positive Gasterlebnisse, Wirtschafltichkeit und die Exiastenzsicherung eines gastronomischen Betriebs.

Behr’s Jahrbuch 2019 Gemeinschaftsgastronomie
Themen – Trends – Termine

„Superfoods“ stehen bei deutschen Verbrauchern hoch im Kurs. Ob aus Südamerika, Afrika oder Asien – je ungewöhnlicher und exotischer, desto beliebter. Doch Kenner wissen: Auch bei uns wachsen zahlreiche Pflanzen, die das Potenzial zum Superfood haben. Neben diesem aktuellen Thema liefert Ihnen das Behrs Jahrbuch 2019 Beiträge zu vielen weiteren aktuellen Trends in der Gemeinschaftsgastronjomie.

Lesen Sie zum Beispiel:

  • Wo große Potenziale stecken, um Ihren Klimafußdruck deutlich zu verbessern.
  • Wie Sie nachhaltige Entwicklung in das betriebliche Handeln integrieren können.
  • Was bei einer Küchenplanung alles zu beachten ist, um spätere Nachbesserungen zu vermeiden.
  • Wie Sie mit der Multisensorik alle Sinne Ihrer Gäste ansprechen und nebenbei sogar positive Effekte auf die Wirtschaftlichkeit und Existenzsicherung erzielen!
  • Was für einen sicheren und hygienegerechten Betrieb von Getränkeschankanlagen für alkoholfreie ERfrischungsgetränke und Wasser zwingend nötig ist, um eine nachhaltige Beeinfussung der Getränke zu verhindern.
  • Wie Sie die Macht der Social Media erfolgreich für Ihren Betrieb nutzen.

Dies ist längst nicht alles: Sie finden noch viele weitere sprannende Beiträge in dieser Ausgabe. LAssen Sie sich von der Themenvielfalt inspirieren!

Multidisziplinäre Zusammenarbeit - nur ein Ansprechpartner

Restaurantmarketing - Sustainable Hospitality - REINVENTIS - Innovationsberatung - München.

Unternehmen

RESTAURANTMARKETING ist eine Branchenlösung und ein Teil der Innovationsberatung REINVENTIS in München.

Innovationsexperte - Erik A. Leonavicius - REINVENTIS - Innovationsagentur - München

Ansprechpartner

Erik A. Leonavicius ist Ihr Ansprechpartner für alle Ihre Herausforderungen und Aufgabenstellungen im RESTAURANTMARKETING.

Restaurantmarketing - Kontakt - Innovationsberatung - REINVENTIS - München

Kontakt

Die maßgeschneiderte Zusammenarbeit kann an einem gewählten Ort oder virtuell und somit zeit- und ortsunabhängig erfolgen.

Neugierig geworden? Nehmen Sie einfach Kontakt auf!

Gerne können Sie die Möglichkeiten eines telefonischen Vorgespräches nutzen in dem eine potentielle Zusammenarbeit geklärt werden kann. Zur Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung stehen Ihnen nachstehende Wege zur Verfügung: Kontaktformular,
Telefonkontakt: +49 (0) 89 23889052 oder E-Mail: info@restaurantmarketing.de

Erik A. Leonavicius ist Ihr Ansprechpartner